Papageientaucher bei Husavik

Nördlich in der Bucht von Husavik im Norden Islands liegt Lundey, übersetzt “Die Papageientaucherinsel”. Der Fels ist nur über das Wasser zu erreichen, anlanden ist nicht erlaubt. Auf der Insel brüten tausende Papageientaucher, die man vom Boot aus beim Abflug und beim Fischen beobachten kann.

Die drolligen Seevögel sind hervorragende Schwimmer und Taucher, sie können bis zu 60m tief tauchen. Beim Wasserstart benötigen sie allerdings eine kurze Startbahn, bis sie wirklich abheben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *